Project Description

Unser Gruppenkonzept

Unser Gruppenkonzept hält sich an die von Dr. Maria Montessori gemachten Beobachtungen und Erkenntnisse. Danach erfolgt auch die Einteilung unserer Gruppen:

Erste Entwicklungsphase (0 bis 6 Jahre)

Montessorihaus (Kinderhaus) von 2,5 bis 6 Jahre

Zweite Entwicklungsphase (6 bis 12 Jahre)

Hier haben wir eine weitere Unterteilung innerhalb dieser Entwicklungsphase vorgenommen:

Primaria I 6 bis 9 Jahre

Primaria II 9 bis 12 Jahre

Dritte Entwicklungsphase (12 bis 18 Jahre)

Sekundaria I 12 bis 15 Jahre

Sekundaria II bzw. Oberstufe 15 bis 18 Jahre

Die Entwicklung jedes einzelnen Kindes und jedes Jugendlichen liegt uns sehr am Herzen.

Deshalb stoppen wir kein Kind beim Übertritt in die nächste Gruppe, weil es noch nicht das entsprechende Alter erreicht hat. Genauso wenig schicken wir ein Kind in die nächste Gruppe, wenn wir beobachten, dass die Entwicklung des Kindes noch nicht den Anforderungen in der nächsthöheren Gruppe entspricht.

Genaueres zu Primaria I, Primaria II und Sekundaria I:

In diesen Schulstufen müssen keine Externistenprüfungen abgelegt werden. Unsere Zeugnisse sind gesetzlich anerkannt.

Genaueres zur Sekundaria II bzw. Oberstufe:

Die jungen und persönlich gereiften Erwachsenen gehen selbstbewusst zu den Zulassungsprüfungen für die Reifeprüfung. Sowohl die Zulassungsprüfungen als auch die zentralisierte Reifeprüfung wird am BRG Wolkersdorf abgelegt. Sehr gut von der „Marchschule-Montessorihaus“ vorbereitet, in dem sie über Jahre hinweg das selbstständige Erarbeiten unterschiedlichster Themen erlernt haben, stehen nun dem universitären Studieren alle Türen offen.

Unsere 4 Gruppen:

Sie möchten Ihr Kind in der Montessorischule Marchegg anmelden?
Hier geht’s zur Anmeldung